Das DZI
Zur Spenderberatung

Stellenangebote

Das Deutsche Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI)

sucht ab 15.9.2016 eine/n

Mitarbeiter/-in für das Sekretariat und die Teamassistenz der Geschäftsführung

Ihre Aufgaben:
Ihre Tätigkeit besteht im Wesentlichen in der selbstständigen und zuverlässigen Betreuung des Sekretariats. Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere die Terminkoordination, die Organisation von Gremiensitzungen und Veranstaltungen einschließlich deren Nachbereitung, die Reiseorganisation, das Schreiben der Korrespondenz und Protokolle, das Erstellen von Statistiken und Präsentationen, die strukturierte Dokumenten- und Ablageverwaltung, die Pflege und Erweiterung der Kontaktdatenbanken sowie die Organisation und Koordination von Versandaktionen. Des Weiteren obliegt Ihnen die Pflege und Aktualisierung der Mitgliederakten des Fördervereins der Stiftung DZI.

Ihr Profil:
Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung, mehrjährige Erfahrung im Sekretariats- und Assistenzbereich, verfügen über Teamfähigkeit, eine hohe Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Flexibilität, haben Organisationstalent und eine schnelle Auffassungsgabe, gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, ein gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen sowie sehr gute Kenntnisse der MS-Office-Programme.

Unser Angebot:
Die Stelle ist unbefristet und umfasst 19,5 Wochenstunden mit Präsenz von Montag bis Freitag. Die Eingruppierung erfolgt analog TV-L in Verbindung mit den Tarifbestimmungen des Landes Berlin in Entgeltgruppe 6.

Bewerbungen Schwerbehinderter bei gleicher Eignung sind gewünscht.
Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 30.8.2016 mit den üblichen Unterlagen per E-Mail an verwaltung@dzi.de oder per Post an das Deutsche Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI), Geschäftsführung, Bernadottestraße 94, 14195 Berlin.