Der Verlag

Das Deutsche Zentralinstitut für soziale Fragen dokumentiert nicht nur Literatur. Es bringt auch selbst eine Fachzeitschrift, eine Schriftenreihe und Einzelveröffentlichungen heraus. Im Mittelpunkt des DZI-Verlagsprogramms steht immer der Dialog zwischen Theorie und Praxis. Ein bekanntes Beispiel ist die renommierte Fachzeitschrift Soziale Arbeit. Sie stellt aktuelle Entwicklungen, neue theoretische Ansätze und vielfältige Praxisbeispiele zur wissenschaftlichen Debatte vor.

Die Schriftenreihe Soziale Arbeit SPEZIAL ist speziellen Themenkomplexen gewidmet. Fachautoren und –autorinnen sowie Institutionen erhalten hier ein Forum, um Problemstellungen umfassend darzustellen und zu diskutieren.

Mit dem Spenden-Almanach bringt das DZI einen jährlich erscheinenden Bericht zum Spendenwesen in Deutschland heraus. Er gibt einen Überblick über das aktuelle Geschehen auf dem Spendenmarkt und fasst die Arbeit der DZI Spenderberatung in Zahlen und Fakten zusammen. Informationen über das Spendenvolumen im Berichtszeitraum, die Portraits aller Spenden-Siegel-Organisationen und der einmalig detaillierte statistische Anhang mit einem Überblick zu deren Einnahmen, Ausgaben und wichtigsten Strukturdaten machen den Spenden-Almanach zum wichtigsten Handbuch für Spenderinnen und Spender, Organisationen, Medien und öffentliche Institutionen.

Kontakt

DZI Verlag, Bernadottestraße 94
14195 Berlin
Telefon 030/83 90 01-37
Fax 030/831 47 50
E-Mail: verlag@dzi.de