Spendenwesen

Geht es um den deutschen Spendenmarkt, ist die DZI Spenderberatung ein gefragter Ansprechpartner. Da sie durch die Dokumentation von vielen hundert Spendenorganisationen und insbesondere auch durch das Prüfungsverfahren für das DZI Spenden-Siegel einen umfassenden Einblick in die internen Geschäftsvorgänge dieser Organisationen erhält, verfügt keine andere Institution in Deutschland über ein vergleichbares Know-how und Fachwissen.

Mit diesem Wissen nimmt das DZI eine zentrale Stellung auch über die individuelle Spenderberatung hinaus ein. Es wirkt regelmäßig in nationalen und internationalen Expertenrunden mit und wird bei Gesetzesentwürfen ebenso um seine Expertise gebeten wie bei Forschungsaufgaben über das Spendenwesen. Im Auftrag des Bundesministeriums der Finanzen hat das DZI 2008 und 2009 das „Gesetz zur weiteren Stärkung des bürgerschaftlichen Engagements“ auf dessen Wirkung hin wissenschaftlich untersucht.

Der Spenden-Almanach, den die DZI Spenderberatung seit 2003 jährlich herausbringt, hat sich mit seinen Fachbeiträgen, Organisationenportraits und dem Statistischen Anhang bereits als Standardwerk im deutschen Spendenwesen etabliert.

Die DZI Spenderberatung ist seit Längerem damit befasst, eine nationale Spendenberichterstattung aufzubauen und hat im Herbst 2010 den „Spendenbericht Deutschland 2010“ veröffentlicht.

Über seine eigenen Publikationen hinaus unterstützt das DZI in vielfältiger Weise Studien und Veröffentlichungen Dritter, die das Verständnis des Spendenwesens und seine positive Entwicklung fördern können. So kooperiert es seit mehreren Jahren mit dem unabhängigen Magazin für Spenden & Engagement HelpTheWorld-NOW.  Die Zeitschrift wird als CSR-Maßnahme (Corporate Social Responsibility) vom Journal International Verlag, München, herausgegeben.

Seit 2011 veröffentlicht das DZI einmal jährlich in Zusammenarbeit mit dem Journal International Verlag, München, die Zeitungsbeilage “Spendenmagazin“. Es informiert  aktuell in einer Auflage von 300.000 Exemplaren über die Arbeitsweise von Spendenorganisationen und Entwicklungen im Spendenwesen.