spendenmagazin 2013 - page 3

„Mädchen brauchen
Ihre Unterstützung!“
UlrichWi
ckert:
Nähere
Infos:
Liebe Leserinnen, liebe Leser,
wie steht es um Mali? Diese Frage stellten wir verschiedenen Hilfsorgani-
sationen, die sich an der
internationalen Hilfe
für das geschun-
dene westafrikanische Land beteiligen. Es scheint noch ein langer Weg
zu sein, bis sich die Lage stabilisiert und die Menschen in Frieden leben
können. Bis dahin sind sie nach wie vor auf Hilfe angewiesen (Seite 8).
In Deutschland bereitet besonders ein Thema große Sorgen:
Kinderarmut
. Wenn Familien in die Armutsspirale geraten, sind vor
allem die Kinder die Leidtragenden. Wie ihnen geholfen werden kann,
zeigen die Beispiele von drei Hilfsorganisationen (Seite 10).
Für diejenigen unter Ihnen, die die Menschen in Katastrophengebieten
oder sonstigen Notlagen mit einer Spende unterstützen möchten, haben
wir eine
Checkliste der Spendenentscheidung
zusam-
mengestellt – hier finden Sie Informationen zu wichtigen Orientierungshil-
fen wie zum Beispiel dem DZI Spenden-Siegel (Seite 20).
Wir freuen uns, dass wir das
Spendenmagazin
dieses Jahr
zwei Mal
herausgeben können – Anfang Juni und Ende Oktober –
und wir bedanken uns ganz herzlich bei den vielen Hilfsorganisationen
und Institutionen, die dies mit einem Inserat ermöglichen.
Ihr
ANZEIGE
Burkhard Wilke, Geschäftsführer
des Deutschen Zentralinstituts für
soziale Fragen (DZI)
Editorial | 3
1,2 4,5,6,7,8,9,10,11,12,13,...32
Powered by FlippingBook