spendenmagazin 2_2013 - page 12

Z
Kampf gegen
Verzweiflung
Vergewaltigung, Plünderung, Kinder-
soldaten:
In den unmenschlichen
Lebensumständen des Ost-Kongos
brauchen Frauen und Kinder dringend
Hilfe und Hoffnungsschimmer
Die 22-jährige Kavuho
(links) aus dem
Ost-Kongo wurde ver-
gewaltigt und bekam
ein Kind. Sie wird
psychologisch betreut
ögerlich hat sie auf einem Stuhl Platz genommen
und senkt ihren Blick auf den Boden. Kavuho ist
22 Jahre jung, hat ihr Leben inmitten des Kriegs-
gebiets Ost-Kongo verbracht und sucht Hilfe.
Nach einem Überfall auf ihr Dorf ist sie vergewaltigt worden
und hat ein Kind dadurch bekommen. Ihre Erlebnisse, die
sie zu verarbeiten versucht, hört die Psychologin nicht zum
ersten Mal – sie sind seit Jahren an der Tagesordnung.
Kavuhos Schicksal teilen in den ostkongolesischen Re-
gionen Nord- und Süd-Kivu unzählige Frauen. Der seit
zwei Jahrzehnten währende Konflikt, der zwischen 1998
und 2003 als „Afrikas Weltkrieg“ bezeichnet wurde, hat
Schätzungen zufolge bisher drei Millionen Menschenleben
gefordert – durch Kämpfe, Hunger und Krankheiten. Zum
heutigen Tag ist die Situation undurchschaubarer denn
je: Etwa 30 bewaffnete Gruppierungen kämpfen für un-
terschiedliche Interessen. Im Human Development Index
der Vereinten Nationen, in dem die Lebensumstände der
weltweiten Bevölkerung gemessen wird, belegte die Demo-
kratische Republik Kongo im Jahr 2012 den letzten Platz.
Besonders schwer trifft der Krieg die Zivilbevölkerung, die
einfachen Dorfbewohner und Bauern. Viele Frauen trauen
sich nur in Gruppen auf ihre Felder, um nicht erneut Opfer
eines Angriffs zu werden. Die Überlebenden von Verge-
waltigungen, so wie die 22-jährige Kavuho, sind oft Dis-
kriminierungen der Gemeinschaft ausgesetzt und werden
häufig von ihren Familien ausgeschlossen. Die Menschen
brauchen dringend Hilfe.
Anlaufstellen für Vergewaltigungsopfer
Um ihnen Unterstützung und eine Perspektive zu bieten,
leisten mehrere deutsche Organisationen vor Ort Arbeit rund
um die Uhr. So hat die Diakonie Katastrophenhilfe in Ki-
rumba (Nord-Kivu) ein Zentrum zur Beratung und Bildung
12 | Vor Ort
1...,2,3,4,5,6,7,8,9,10,11 13,14,15,16,17,18,19,20,21,22,...36
Powered by FlippingBook