Leitfaden für die Beschaffung von Fachliteratur

Wie finde ich Literaturnachweise in der DZI SoLit?

1. Loggen Sie sich über die Seite Ihrer Hochschule bzw. Landes- und Staatsbibliothek mit Ihrer Hochschul- bzw. Bibliothekskennung bei wiso-net ein. Sie brauchen Hilfe beim Zugang zur DZI SoLit? Unterstützung finden Sie bei Ihrer Bibliothek oder den Lehrenden.

2. Klicken Sie links auf „Literaturnachweise“. Suchen Sie nach der Datenbank „DZI SoLit“.

3. Starten Sie Ihre Suche. Tipp: Nutzen Sie die Option „Dokument merken“. Ihre Merkliste finden Sie oben rechts. Dies vereinfacht die Recherchearbeit.

4. Etwas ist unklar? Sehen Sie sich unser Tutorial an

Woher bekomme ich die gefundene Fachliteratur?

5. Habe ich Onlinezugriff auf den Artikel über meine Hochschul- bzw. Bibliothekskennung? Auf einige Fachzeitschriften oder Monografien (z. B. von Verlagen wie Nomos, Springer oder BELTZ Juventa) sollten Sie direkt über die Seite Ihrer Hochschule bzw. Landes- und Staatsbibliothek mit Hilfe Ihrer Hochschul- bzw. Bibliothekskennung zugreifen können (Der Zugriff ist abhängig von der Institution).

6. Handelt es sich bei dem gesuchten Titel womöglich um eine Open Access Publikation? Immer häufiger ist wissenschaftliche Literatur frei zugänglichonline verfügbar – prüfen Sie dies auf den Internetseiten der Verlage.

7. Finde ich die Zeitschrift bzw. Monografie in gedruckter Form in meiner Bibliothek und kann sie dort kopieren?

8. Sollten Sie die gesuchte Literatur weder online, noch im Bestand Ihrer Bibliothek finden, können Sie diese in der Bibliothek des DZI per Fernleihe erhalten (Monografie) oder Auszüge als Fotokopie oder Scan bestellen (Beiträge aus Sammelbänden und Fachzeitschriften). Nutzen Sie hierfür bitte unser Bestellformular. Und beachten auch etwaige anfallende Kosten.

9. Tipp: Prüfen Sie auch, ob sich die gewünschte Literatur auf ResearchGate.net oder Academia.edu finden lässt. Diese Plattformen bieten zudem die Möglichkeit, Artikel direkt bei Publizierenden anzufordern.

Leitfaden für die Beschaffung von Fachliteratur (PDF)

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren