kinder unserer welt – initiative für notleidende kinder e.V.

Arbeitsschwerpunkte

Bildung, Entwicklungszusammenarbeit, Familienfürsorge, Frauenförderung, Gesundheitshilfe, Kinderpatenschaft, Kinder- und Jugendhilfe

Länderschwerpunkte

Äthiopien, Deutschland, Südafrika

Tätigkeitsfelder

kinder unserer welt - initiative für notleidende kinder e.V. berät und betreut Paare, die ein ausländisches Kind adoptieren möchten oder bereits ein oder mehrere Kinder adoptiert haben. Die Beratungen und Nachbetreuungen leisten entsprechend geschulte Personen mit eigener Adoptionserfahrung. Dabei kooperiert der Verein mit dem in Düsseldorf ansässigen Evangelischen Verein für Adoptions- und Pflegekindervermittlung Rheinland e.V. , einer staatlich anerkannten Adoptionsvermittlungsstelle. Zudem unterstützt der Verein in Kooperation mit einheimischen Partnerorganisationen Projekte in den Herkunftsländern der Kinder (Äthiopien und Südafrika). Die in Äthiopien geförderten Projekte umfassen eine medizinische Mutter-Kind-Abteilung, eine Ausbildungseinrichtung für junge Frauen und Mütter sowie ein Straßenkinderprojekt. In Südafrika unterstützt der Verein die Unterbringung und Pflege HIV-infizierter Kinder, beispielsweise durch den Ausbau der Kindertagesstätte „Ubuhle Care & Development Center“. Für die Kinder in Südafrika bestehen beim deutschen Verein Patenschaften. Die Arbeit und Weiterentwicklung der Projekte wird von Vereinsmitgliedern durch regelmäßige Supervisionsreisen fachlich und organisatorisch begleitet.

Finanzen

Bezugsjahr:
2018

Gesamteinnahmen:
251.332,36 EUR

Davon Sammlungseinnahmen Hilfe:
217.111,75 EUR

Anteil Werbe- und Verwaltungskosten Hilfe:
niedrig

Prüfung des Jahresabschlusses:
extern, durch Wirtschaftsprüfer

Einschätzung durch das DZI Hilfe

kinder unserer welt - initiative für notleidende kinder e.V., Würzburg, wurde das DZI Spenden-Siegel zuerkannt. Der Verein ist förderungswürdig.

Die sieben Spenden-Siegel-Standards erfüllt der Verein wie folgt:

1. Die Organisation leistet satzungsgemäße Arbeit.
2. Leitung und Aufsicht sind angemessen strukturiert, klar voneinander getrennt und werden wirksam wahrgenommen.
3. Werbung und Öffentlichkeitsarbeit informieren klar, wahr, sachlich und offen.
4. Der Anteil der Werbe- und Verwaltungsausgaben an den Gesamtausgaben ist nach DZI-Maßstab niedrig („niedrig“ = unter 10%). Die Wirksamkeit des Mitteleinsatzes wird überprüft, und die Ergebnisse werden dokumentiert und veröffentlicht.
5. Vergütungen (trifft nicht zu)
6. Mittelbeschaffung und -verwendung sowie die Vermögenslage werden nachvollziehbar dokumentiert und angemessen geprüft.
7. Die Organisation berichtet offen und umfassend über ihre Arbeit, Strukturen und Finanzen.

Kontakt/Anschrift

Website
www.kinderunsererwelt.de

Email
buero@kinderunsererwelt.de

Telefon
02181-499506

Fax
03212-1090505

Anschrift
c/o Josef Rudolph, Beethovenstraße 10
41363 Jüchen

Spendenkonten

IBAN: DE21790900000105314100
BIC: GENODEF1WU1
Volksbank Raiffeisenbank

Allgemeine Informationen

Gründungsjahr
1987

Sitz der Organisation
Würzburg

Rechtsform
Verein

Steuerstatus
gemeinnützig

Weltanschauliche Ausrichtung
unabhängig

Organisation

Leitungsorgan
Vorstand

Mitglieder/Gesellschafter
601 stimmberechtigte Mitglieder

Anzahl Mitarbeiter Hilfe
ehrenamtlich: 40

Deutsches Zentralinstitut für soziale Fragen - Stiftung bürgerlichen Rechts
Träger: Senat von Berlin, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen
und Jugend, Deutscher Industrie- und Handelskammertag, Bundesarbeits-
gemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege, Deutscher Städtetag

Vorsitzende des Vorstands: Senatorin a.D. Prof. Ingrid Stahmer †
Geschäftsführung: Burkhard Wilke
Bernadottestraße 94
14195 Berlin
Tel.: 030/83 90 01-0
Fax: 030/831 47 50
www.dzi.de
sozialinfo@dzi.de
Ausdruck vom 29.10.2020
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren