Ärzte gegen Tierversuche e.V.

DZI-Einschätzung: neutral

Arbeitsschwerpunkte

Bildung, Bildungs- und Kampagnenarbeit, Tierschutz

Länderschwerpunkte

Deutschland

Tätigkeitsfelder

Der Verein Ärzte gegen Tierversuche e.V. setzt sich für eine tierversuchsfreie Medizin ein, bei der Ursachenforschung und Vorbeugung von Krankheiten sowie der Einsatz von modernen Methoden einer am Menschen orientierten Forschung im Vordergrund stehen. Schwerpunkte sind dabei die Bildungs- und Kampagnenarbeit in der Öffentlichkeit und bei Fachkongressen sowie die politisch orientierte Arbeit, um Druck auf die Gesetzgebung in Deutschland und der Europäischen Union auszuüben. Auf ihrer Internetseite stellt die Organisation darüber hinaus eine Datenbank zur Verfügung, in der sie Details zu in Deutschland durchgeführten Tierversuchen dokumentiert. Eine zweite, internationale Datenbank der Organisation beinhaltet tierversuchsfreie Forschungsmethoden.

Finanzen

Bezugsjahr: 2019
Gesamteinnahmen: 728.852,00 EUR

Einschätzung durch das DZI Hilfetext

Das Auskunftsverhalten der Organisation gegenüber dem DZI ist offen. Bei der Durchsicht der vorliegenden Materialien haben sich für das DZI bisher keine kritischen Anhaltspunkte ergeben.

Kontakt

Website
www.aerzte-gegen-tierversuche.de

E-Mail
info@aerzte-gegen-tierversuche.de

Telefon
02203-9040990

Fax
02203-9040991

Anschrift
Goethestraße 6-8
51143 Köln

Allgemeine Informationen

Gründungsjahr
1979

Sitz der Organisation
Köln

Rechtsform
Verein

Steuerstatus
gemeinnützig

Deutsches Zentralinstitut für soziale Fragen - Stiftung bürgerlichen Rechts
Träger: Senat von Berlin, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen
und Jugend, Deutscher Industrie- und Handelskammertag, Bundesarbeits-
gemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege, Deutscher Städtetag

Vorsitzende des Vorstands: Senatorin a.D. Prof. Ingrid Stahmer †
Geschäftsführung: Burkhard Wilke
Bernadottestraße 94
14195 Berlin
Tel.: 030/83 90 01-0
Fax: 030/831 47 50
www.dzi.de
sozialinfo@dzi.de
Ausdruck vom 03.07.2022
Nach oben scrollen