Schenke eine Ziege e.V.

DZI-Einschätzung: neutral

Arbeitsschwerpunkte

Bildung, Entwicklungszusammenarbeit, Gesundheitshilfe

Länderschwerpunkte

Uganda

Tätigkeitsfelder

In Zusammenarbeit mit der in Uganda ansässigen Organisation "Give a Goat - Africa" unterstützt die Organisation Schenke eine Ziege e.V. Maßnahmen zur Verbesserung der Lebensqualität von Menschen in der Projektregion. Die Förderprojekte umfassen die Bereiche Gesundheit, Bildung und Einkommen. Schenke eine Ziege betreibt im Distrikt Kasese, Uganda,eine Ziegenfarm. Dort gezüchtete Tiere werden an ausgewählte bedürftige Familien weitergegeben, sofern diese zuvor an Weiterbildungsmaßnahmen zu Themen wie Viehhaltung, Landwirtschaft, Hygiene, Mikrokredite und HIV/Aids-Prävention teilgenommen haben.

Finanzen

Bezugsjahr: 2021
Gesamteinnahmen: 101.981,84 EUR

Einschätzung durch das DZI Hilfetext

Schenke eine Ziege e.V. finanziert seine Arbeit in erster Linie aus Geldspenden.

Das Auskunftsverhalten des Vereins gegenüber dem DZI ist offen. Bei der Durchsicht der vorliegenden Materialien haben sich für das DZI bisher keine kritischen Anhaltspunkte ergeben.

Kontakt

Website
www.schenke-eine-ziege.de

E-Mail
info@schenke-eine-ziege.de

Telefon
07131-6189016

Anschrift
Siebenbürgenstr. 101
74081 Heilbronn

Allgemeine Informationen

Gründungsjahr
2006

Sitz der Organisation
Heilbronn

Rechtsform
Verein

Steuerstatus
gemeinnützig, mildtätig

Deutsches Zentralinstitut für soziale Fragen - Stiftung bürgerlichen Rechts
Träger: Senat von Berlin, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen
und Jugend, Deutsche Industrie- und Handelskammer, Bundesarbeits-
gemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege, Deutscher Städtetag

Vorsitzende des Vorstands: Senatorin Cansel Kiziltepe
Geschäftsführung: Burkhard Wilke
Bernadottestraße 94
14195 Berlin
Tel.: 030/83 90 01-0
Fax: 030/83 90 01-85
www.dzi.de
sozialinfo@dzi.de
Ausdruck vom 18.07.2024
Nach oben scrollen