Spenden-SiegelFORUM 2019

Das DZI lädt die Organisationen, denen das Spenden-Siegel zuerkannt wurde, jährlich zu einem ganztägigen Workshop ein. Mit dieser Veranstaltung möchten wir Informationen zu neuen Entwicklungen im Spendenwesen vermitteln, den Dialog mit den Spenden-Siegel-Organisationen suchen und auch deren Kontakt untereinander fördern. Das Spenden-SiegelFORUM 2019 fand am 14. Mai 2019 in Berlin statt.

Programm
Teilnehmerliste (PDF)

Vorträge

Burkhard Wilke
Neue Entwicklungen im Spendenwesen und beim DZI

Peter Schubert
Führt die Verwaltungskostendiskussion zur Auszehrung der Non-Profit-Organisationen?

Dr. Maja Adena
Personalisiertes Fundraising – ein Feldexperiment

Prof. Dr. Silke Boenigk
Digitalisierung im NPO-Bereich – Forschung, Strategie und Praxis

Bettina Backes
Ein Jahr DSGVO – Praxisbericht unter besonderer Berücksichtigung der Anforderungen für Spenden sammelnde Organisationen

Themenschwerpunkt
Zukunft des Spenden- und Non-Profit-Sektors – Chancen und Bedrohungen

Larissa Probst
Die Zukunftsaussichten des Spendens und des professionellen Fundraisings

Prof. Dr. Birgit Weitemeyer
Die „Fälle“ Attac und Deutsche Umwelthilfe – Wann steht die Gemeinnützigkeit auf dem Spiel und wann nicht?

Prof. Dr. Edda Müller
Politischer Zwischenruf der Zivilgesellschaft

Selmin Çaliskan
Die Verdrängung der Open Society Foundations aus Budapest – Menetekel für Europa?

Lukas Goltermann
Terrorismusfinanzierung durch Spenden: Echte Gefahr oder Vorwand zur Beschränkung der NGO-Tätigkeit? Ergebnisse und Schlussfolgerungen einer VENRO-Umfrage

Burkhard Wilke
Schlusswort